Freundschaftsangeln Harsefeld

Am 06.05.2006 trafen wir uns zum traditionellen Freundschaftsangeln mit insgesamt 11 Jugendlichen aus Buxtehude und Harsefeld in der Tonkuhle in Harsefeld. Wir erschienen mit 6 Anglern.
Erfreulicherweise konnte Jan Martens einen hervorragenden Platz 2 belegen. Die Harsefelder waren einfach zu doll im Heimvorteil. Aber unser einziges Mädchen, Kim Bielak, hat es den Herren der Schöpfung wieder einmal gezeigt, das Mädchen angeln können, weil sie eine Schleie von 33cm gefangen hat. (was der größte Fisch des Tages war) Sie erreichte damit den 4. Platz.
Platz 5 möchte an dieser Stelle nicht namentlich erwähnt werden........denn Angeln ist eine Kunst. (oder Eike.....???????????) In diesem Sinne bedanke ich mich für die rege Beteiligung beim Freundschaftsangeln allen Teilnehmern, besonders dem Harsefelder Verein. Wir freuen uns auf das nächste Jahr in Buxtehude.

Es geht los.
Wie ein Profi.
Hoffentlicht beißt es!
Die einzige Dame.
Das wars.
Dabeigewesen
..zu sein..
..ist alles.
Unser Bester!
Glückwunsch!
Gruppenbild

Dieses Dokument wurde zuletzt geändert am :