Das Kasernenbrack


Lageplan

Die Hauptfischarten sind Karpfen und Schleie, durch die direkte Verbindung zur Este ist auch der Aal relativ häufig. Der Bestand an Hechten ist besser als in den anderen Bracks.
Angeln darfst Du mit 3 Ruten!
Fangen darfst Du pro Woche:
einen Karpfen
fünf Schleie und
zwei Raubfische! (Hecht oder Zander)
Aal und Weißfisch unterliegen keiner Beschränkung.
Zum Raubfischfang darfst Du allerdings nur eine Rute mit totem Köderfisch verwenden.
Verboten ist das Anfüttern, das Angeln auf Karpfen mit dem Drilling und das Spinnfischen.


Eine besondere Bedeutung hat der Graben zur Este! Er bildet die Grenze zwischen Vereinsgewässer und Obereste!
Zu Erreichen ist es über einen "Schleichweg" von der Estetalstrasse aus! (Innenstadt steht auf dem Schild, aus welchem Grund auch immer)
Es ist uns im Jahr 2006 endlich gelungen die Stadt Buxtehude zu bewegen einige kranke Bäume am Kasernenbrack zu fällen! Für den Rest ist 2007 kein Geld mehr vorhanden!


Dieses Dokument wurde zuletzt geändert am :