Nachtangeln am 09. September 2005

Treffen 19:00 Uhr Angelhaus
Freie Vereinsgewässerwahl
Angelzeit wird vor Ort entschieden
Gewertet wird der längste Aal




Stärkung vor dem Angeln..
damit kein Hunger und Durst aufkommt.
Noch toben sie rum
Ganz gut besucht
war das diesjährige
Nachtangeln.
Letzte Anweisungen
Senioren, Aktive und Jugend angelten gemeinsam.
Viel ruhiger - nach dem Angeln.
Dritter Reinhold Hinrichs
Aal 60cm 365 Gramm.
Zweiter Sieger Bernd Kotowski
Aal 60 cm 455 Gramm.
Erster Gewinner, einer unser Jugendlichen
Steffen Wiesenberg Aal 86cm 1436 Gramm.
Steffen mit seinem Aal.



Dieses Dokument wurde zuletzt geändert am :